Eu Mission Soil Event: Fördermöglichkeiten Für Den Aufbau Von Living Labs

NEE Germany

Am 23. April 2024 organisiert das europäische Projekt NATI00NS in Zusammenarbeit mit der Universität Hohenheim einen Info-Tag zur Bodenmission „A Soil Deal for Europe“. Fokus sind die neuen Aufrufe für die Gründung von Living Labs 2024 und wie das NATI00NS-Projekt Bewerbern helfen kann. Erfolgreiche Projekte werden ihre Erfahrungen in der Antragstellung und mit Living Labs teilen. Darüber hinaus wird es für Teilnehmende vor Ort viel Gelegenheit zum Austausch geben und Sie können sich in der Pitching-Session als potenzieller Partner präsentieren.

Natürlich bleibt auch Zeit für Fragen und den Austausch eigener Erfahrungen.

Wir hoffen, dass Forscher, öffentliche Stellen, Unternehmen, Verbände und andere Menschen, die sich für Bodengesundheit / Living Labs interessieren, aktiv an der Veranstaltung teilnehmen werden.
 

Bitte registrieren Sie sich hier

Program (all times CET)

Time Topic
10:00 – 10:05

Begrüßung

Amelia Aguilar, Fundecyt-Pctex

10:05 – 10:15

Einführung in die Mission Soil der EU

Amelia Aguilar, Fundecyt-Pctex

10:15 – 10:45

Mission Soil Living Lab Topics: Call 2024 und Konzept von Living Labs und Leuchttürmen

Wiebke Müller, FZJ

10:45 – 11:15

Praktische Living-Lab-Beispiele in Deutschland: "Living Labs as a Participatory Engagement Method to Lead the Charge Towards Sustainability"

Arlind Xhelili, CSCP

11:15 – 11:25 Pause
11:25 – 11:35

NATI00NS Projekt: Tools für Living Labs-Antragsteller 

Lukas Bayer, ZALF

11:35 – 11:55

Kurze Vorstellung von Projekten der Soil Mission:

· PREPSOIL: Lukas Bayer, ZALF

· HUMUS: Juliane Stoye, Universität Hohenheim

11:55 – 12:30

Pitching-Session

3 Minuten pro Präsentation

12:30

Abschluß

Bitte registrieren Sie sich hier

National event
-
Online, virtual event

Organisers

FUNDECYT-PCTEX